Einträge von wp_christine

,

Die Qual der Wahl

Kennen Sie das Gefühl innerer Zerrissenheit? In meiner Coachingpraxis unterstütze ich häufig Menschen, die vor schwierigen Entscheidungen stehen. Sie haben oft schon Pro- und Contra-Listen geschrieben und Meinungen von befreundeten Personen eingeholt. Doch kaum verspüren sie eine Tendenz in eine Richtung, fallen ihnen umgehend Vorteile für die andere Option ein. Begleitet wird dieses Phänomen meist […]

Wie Veränderung gelingt

Bei Umfragen äußern mehr als 90 Prozent der Befragten den Wunsch, Teile ihrer Persönlichkeit zu verändern. Manche Menschen möchten offener sein, einige optimistischer, andere weniger chaotisch. Früher gingen WissenschaftlerInnen davon aus, dass der größte Teil unserer Persönlichkeit genetisch bedingt und spätestens im frühen Erwachsenenalter fertig ausgeprägt sei. Doch heutzutage wissen wir, dass unsere Persönlichkeit nicht […]

Die ideale Führungskraft

Was eine ideale Führungsperson auszeichnet, hängt stark vom Kontext ab. Bandenmitglieder wünschen sich von ihrem Anführer vermutlich, dass er all seine physische Kraft für die Gruppe einsetzt und auch vor größter Brutalität nicht zurückschreckt. Führungskräfte an Universitäten werden eher für ihre abstrakte Analysefähigkeit und ihren sensitiven Diskussionsstil geschätzt. Dagegen zeichnen sich Leitungspersonen bei der Feuerwehr […]

Happy Habbits

Ein optimistisches, fröhliches Temperament wird von vielen GlücksforscherInnen als der entscheidende Faktor für die Festlegung des Glücksniveaus einer Person angesehen. Ca. 50% unseres Glückspotenzials wird auf unseren angeborenen „happiness set point“ zurückgeführt. Sollten Sie glauben, Sie seien mit dem „Weniger-glücklich-Gen“ geboren, mache ich Ihnen gerne Hoffnung. Ganz allgemein gesprochen, lassen alle Interventionsstudien den Schluss zu, […]

Best Faculty Award

Beim gestrigen Faculty-Jahrestreffen des Controller Instituts wurde ich mit der Verleihung des Best Faculty Award überrascht. Ich freue mich sehr, dass alle TeilnehmerInnen meine Seminare mit der Bestnote 1,0 bewertet haben und mir das Controller Institut hierfür diese Auszeichnung zukommen lässt! Liebes Team des Controller Instituts, ich freue mich auf die weitere freudvolle und erfolgreiche […]

2019 ist IHR Jahr!

Der Jahreswechsel vermittelt ein Gefühl des Neuanfangs und lädt uns dadurch auf besondere Weise zum Innehalten ein. Unterm Jahr arbeiten die meisten Menschen so viel in ihrem Leben, dass sie wenig dazu kommen, an ihrem Leben zu arbeiten. Wenn sie in Ihrem Leben arbeiten, erledigen sie ihre täglich dringenden Aufgaben und beantworten E-Mails. Sie betreuen […]

Perfekt nützt niemandem

Unter Perfektionismus wird ein Persönlichkeitsstil verstanden, bei dem Personen sich selbst sehr hohe Leistungsstandards setzen, versuchen fehlerlos zu agieren und sich (und häufig auch andere) sehr kritisch bewerten. Perfektionsstreben hat zwei Seiten: Die gute lässt Menschen über sich hinauswachsen, die schlechte hingegen macht Angst. Angst zu versagen. Die ForscherInnen-Gruppe rund um Dana Harari fasst die […]

Ostrazismus: „Für uns bist du Luft!“

Wenn Menschen von anderen ignoriert und ausgeschlossen werden, nennt man dieses Phänomen Ostrazismus. Menschen sind extrem sensibel, wenn sie mit Missachtung gestraft, wie Luft behandelt oder ausgegrenzt werden. Wer sich ausgeschlossen fühlt, erlebt physischen Schmerz sowie gleichzeitig die Gefühle Wut und Trauer. 87% aller AmokläuferInnen waren zuvor wiederholt Opfer von Ostrazismus. Neben erhöhter Aggression und Traurigkeit […]

Podcast: Arbeitsfreude

Wie gelingt es, freudvoll zu arbeiten und glücklich zu leben? Gemeinsam mit Angel Perez vom Arbeitnehmerkanal beleuchte ich in zwei Teilen die Themen „Glücklich sein“ und „Arbeitsfreude“. Im ersten Teil erkläre ich unter anderem: wie Geld unser Wohlbefinden negativ und positiv beeinflusst wie uns unsere Negativitätsverzerrung am Glücklichsein hindert was Happy Habbits sind und wie […]

Glücksyoga 2018 auf Korfu

Ich blicke mit großer Dankbarkeit auf zwei wunderschöne Wochen Glücksyoga auf Korfu zurück. Dankbarkeit für bereichernden Austausch, wunderschönes gemeinsames Praktizieren, Momente der puren Freude, berührende Erlebnisse und nachhaltige Sinneseindrücke. Jeden Tag starteten wir mit einer zweistündigen Yogaeinheit begleitet von Meeresrauschen in den Tag. Danach genossen wir ein vegetarisches Frühstücksbuffett. Der Tag stand den Teilnehmenden und […]